Johannes 10,1-30: Der gute Hirte

Bleibt alles beim alten